Nav Ansichtssuche

Navigation

Obercunnersdorf ViaduktDer ADFC Zittau favorisiert klar eine Reaktivierung des Bahnverkehrs auf der sogenannten Herrnhuter Bahn zwischen Oberoderwitz und Obercunnersdorf bzw. Löbau anstelle der vom Landratsamt vorgesehenen Umnutzung zu einem Radweg.

Die Bahnstrecke hat viele Potentiale für den Personennah- und Güterverkehr und perspektivisch auch für den Fernverkehr.

Für den touristischen Verkehr gibt es bereits heute viele interessante Möglichkeiten, von denen wir eine zeigen, die entlang fünf imposanter Viadukte führt. Eine solche Route könnte also sofort ausgeschildert werden. Für den Alltagsverkehr hingegen sind solche Trassen im Allgemeinen ungeeignet, da sie – wie für Hauptbahnen üblich – ausschweifend trassiert sind.

Im Vergleich zum Busverkehr auf der Strecke von Zittau nach Löbau bietet eine Bahnverbindung attraktivere Angebote für die Mitnahme von Kinderwagen, Fahrrädern und Rollatoren und damit ein Plus für eine Region, in der Tourismus eines der wirtschaftlichen Standbeine ist und die gleichzeitig vor den Herausforderungen eines demographischen Wandels steht. Darüberhinaus strebt die Stadt Zittau eine Bewerbung als Kulturhauptstadt an und in Herrnhut schielt man auf einen Welterbetitel, eine angemessne Bahnverbindung ist also angezeigt.

Um es auf den Punkt zu bringen: Bahntrassenradwege können eine schöne touristische Infrastruktur bieten, jedoch ist diese Art der Nutzung kein Entsorgungsmodell für ungeliebte Bahnstrecken.

Aus diesem Anlass führt der ADFC Zittau eine Radtour durch, inklusive Erläuterungen von einem Verkehrsplaner zum Bahn- und Radverkehr in der Region und deren Möglichkeiten.

Für die Teilnahme an der Tour wird an diesem Tag kein Beitrag erhoben, eine Spende ist möglich.

Details zur Tour:

Start: 10:45 Uhr Bf. Oberoderwitz (alternativ 9:30 Zittau, Markt (Rolandbrunnen), ca. 15 km zusätzlich)
Ende: ca. 15:30 Uhr, Bf. Ebersbach, Überbrückung der Wartezeit im Café Spreeeck
Länge: ca. 30 km - auch für weniger geübte Radfahrer geeignet.
Pause/Einkehr: 12:00–13:00 Uhr Bf. Herrnhut (Nostalgia Privatim)
mögliche Anreise: 10:32 Uhr RB ab Zittau, 9:08 RE ab Dresden Hbf.
mögliche Abreise: 16:15 RE Ri. Zittau, 15:44 RE Ri. Dresden
Eventuell anfallende Kosten für Fahrten und Verpflegung sind von den Teilnehmern zu tragen.